Tag-Archiv | gestrickt

Ein Seelenwärmer…


 

für die kleine Maus.

Im Moment ist es fast zu warm für einen dicken Pullover.

Aber auch nur mit einem Shirt ist es nicht so gemütlich.

Warum nicht einen Seelenwärmer , Bolerojäckchen oder wie er sonst noch so genannt wird…

Eigentlich wollte ich mir einen eigenen stricken… 🙂 Meine Tochter hat natürlich gefragt

„Mama was machst Du da wieder?“

Da war das Projekt schnell geändert und ich habe erst mal eins für Sie gestrickt.

Begeistert wie sie ist wird das wohl nicht der letzte werden. 😉

Mal schauen ob ich dann noch dazu komme für mich einen zu machen. *lach

 

 

 

 

 

Werbeanzeigen

Babyschuhe


Guten Morgen zusammen,

ist das Wetter nicht herrlich.

Man hat jetzt richtig Lust zum basteln, stricken, sich einfach einstimmen auf die Dinge die da noch kommen. 😉

Deswegen hab ich jetzt schonmal angefangen ein paar Babyschühchen zu stricken.

Habe im Internet eine schöne Anleitung für gestrickte Krabbelschühchen gefunden.

Sind in etwa in der Art wie die Lederschühchen für die kleinen  Mäuse.

Deswegen fand ich die sooo süß

Schaut selbst:

Babyschuhe1 Babyschuhe2

Wünsch Euch einen schönen Tag.

Eure Josy

 

Babymütze


Hallo ihr lieben,

hab heute mal eine Babymütze mit Filzwolle gestrickt.

Aber dazu muss ich euch heute was erzählen: Eigentlich war die Mütze für mich gedacht!
Ich weiß auch nicht….. War wohl nicht mein Tag oder so.

Falsche Anleitung?! Falsche Nadeln? Nicht mein Tag?! Ich kann es euch nicht sagen.
Hatte mich schon gewundert warum das gute Stück im noch nicht verfilzten Zustand genau meine Größe hat.

Tz, tz, tz…

Aber ich wäre nicht ich, wenn mir dazu nichts einfallen würde.
Also los mit den Deko Ideen und dann schnell mal eine süße Babymütze daraus gemacht.

Hab ich halt wieder was für meinen Basar.
Heute durfte ich als Fotomodell die Baby Born meiner Tochter dazu benutzen.

Die kommt etwa mit Größe 37 cm hin.
Schaut selbst:

    

Auf der Mütze steht „little girl“! Ich dachte das passt ganz gut.
Also ihr Lieben! Bis die Tage mal

Josy